Foto-Ausstellung in Hohenschönhausen

Veröffentlicht

Im September und Oktober werden in der städtischen Bibliothek und im Einkaufzentrum Linden-Center Fotografien ausgestellt, die sieben Männer und Frauen aus der Bewohnerschaft in der GU Wartenberger Straße im Rahmen eines Workshops gemacht haben. Gezeigt werden ihre Perspektiven auf Hohenschönhausen. BERLIN Fotografieren

Kita Paulus und Kita Buschgraben

Veröffentlicht

Seit dem 01.08.2021 sind die Kindertagesstätten Kita Paulus und Kita Am Buschgraben in der Trägerschaft der milaa gGmbH. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit vor Ort! Ihre Ansprechpartnerinnen: KITA PAULUS Kerstin Kaup, Standortleitung Teltower Damm 8 14169 Berlin Telefon 030 809 83-244 Fax 030 809 83-255 KITA BUSCHGRABEN Bettina Willich, Standortleitung Ludwigsfelder Str. 51 14165 […]

Aktion Warmes Essen erstmalig auch von April bis September

Veröffentlicht

Die Aktion Warmes Essen richtet sich an wohnungslose Menschen und/oder Menschen mit geringem Einkommen. In der Zeit von Oktober bis Ende März werden montags, mittwochs und freitags von 12 bis 13:30 Uhr im Kirchsaal der Pauluskirche warme Mahlzeiten ausgegeben. Erstmalig wird es auch in diesem Jahr von April bis September Essensausgaben geben. Unser Schutzkonzept sieht […]

Verleihung des Lichtenberger Bezirkstaler

Veröffentlicht

Bezirksbürgermeister Michael Grunst hat am 01. März zwei Ehrenamtlichen der Gemeinschaftsunterkunft Wartenberger Straße (GU WBS) den Lichtenberger Bezirkstaler verliehen. Maria und Petra haben in den letzten Monaten der Pandemie unermüdlich Hausaufgabenbetreuung in der Geflüchteten­unterkunft geleistet. Die milaa und das Team der GU WBS sagen „Herzlichen Dank!“ für das Engagement. Mehr erfahren? Hier geht es zur […]

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) für den Tagdienst gesucht

Veröffentlicht

Auf einem sanierten Gewerbehof in Berlin-Wedding wurde im März 2020 eine neue Jugendhilfeeinrichtung „MILaa Mülla“ für 9 minderjährige junge Menschen eröffnet. Die Einrichtung mit geringer Betreuungsdichte am Vormittag und an den Wochenenden jedoch durchgängiger Nachtpräsenz durch ein Nachtdienstteam, soll unseren Klient*innen eine erste Station auf dem Weg in eine selbständige Lebensführung sein. So wird im […]

Maskmaker – tolles Engagement

Veröffentlicht

Die Maskmaker nähen wieder für uns. Ein tolles Projekt und wir sagen DANKE! Bei Maskmaker kann man sich als sozialer Träger mit seinem Bedarf melden und fleißige Näher*innen aus ganz Deutschland schneidern liebevoll Baumwollmasken. Die Masken geben wir an unseren Standorten den Klienten*innen. Die Designs sind bunt und fetzig! Klasse!    

Abschied in Steglitz-Zehlendorf und Anfang in Spandau GU Am Oberhafen

Veröffentlicht

Gemeinschaftsunterkunft Am Oberhafen in Spandau Am 01.10.2020 übernimmt die milaa gGmbH den Betrieb der Gemeinschaftsunterkunft Am Oberhafen in 13597 Berlin-Spandau. Sie erreichen uns wie folgt: GU Am Oberhafen Am Oberhafen 7 13597 Berlin Telefon Verwaltung (030) 81 451 66 – 40/-41 E-Mail: gu-aoh@milaa-berlin.de Standortleitung Susanne Böltes Wir freuen uns auf die Arbeit vor Ort!   […]

Aktion Warmes Essen: Beginn am 05. Oktober – helfende Hände gesucht

Veröffentlicht

Die milaa gGmbH und die Ev. Paulusgemeinde Zehlendorf werden auch in diesem Jahr die Essensausgabe für Bedürftige gemeinsam organisieren. Ab dem 05. Oktober gibt es montags, mittwochs und freitags ab 12 Uhr ein Essen für Bedürftige. Die Essensausgabe findet in der Pauluskirche, Kirchstraße 6, 14163 Berlin, statt. Die Ausgabe wird an das aktuelle Pandemiegeschehen angepasst […]

5 Jahre milaa gGmbH

Veröffentlicht

Wow! Geburtstag der milaa gGmbH und in diesem Jahr „auch anders“. Am Mittwoch, den 24.06.2020, ist die milaa 5 Jahre alt geworden. Unter dem Motto „Geschenke statt Getränke“ hat die Geschäftsführung unsere Standorte besucht und personalisierte „Wundertüten“ sowie Geschenke für ein Teamevent vorbeigebracht. Eine gemeinsame, große Feier war Corona-bedingt leider nicht möglich. Bleiben Sie behütet, […]

Leerzug der GU Gerlinger Straße

Veröffentlicht

Bei der Gemeinschaftsunterkunft in der Gerlinger Straße stand mit Übernahme des Betriebs fest, dass zum Zeitpunkt x das Tempohome schließen wird. Das „x“ wurde zwar zweifach verlängert, aber im Mai 2020 mussten wir uns von den Bewohner*innen endgültig verabschieden. Im Juni 2020 beschäftigen uns noch Auf- und Ausräumarbeiten. Dank an alle, die uns vor Ort […]

Careleaver-Angebot an neuem Standort

Veröffentlicht

Am Standort Sprengelstraße 14, 13353 Berlin, bieten wir insgesamt 18 Plätze an. Die Unterbringung erfolgt i.d.R. zu zweit in Einzelzimmern in 2-Raum-Wohnungen im Vorderhaus, Seitenflügel und Gartenhaus um den begrünten Hof eines Berliner Altbaus. Je nach Kapazitäten stehen auch Einraumwohnungen zur Verfügung. Mehr Infos: Das Team steht gern zur Verfügung! Tel.: (030) 223 253 39, […]

Frau BZBM Richter-Kotowski zu Gast

Veröffentlicht

18.12.2019. Geschenketüten in der Weihnachtszeit für die Aktion „Warmes Essen“: Seit Jahren engagieren sich u.a. der Lions Club und die Columbus-Loge. Das gespendete Geld wurde für 100 Geschenketüten verwendet, die dann verteilt wurden. Zur „Einpack- und Ausgabehilfe“ hatte sich Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski angemeldet. Lesen Sie hier mehr: BZBM Cerstin Richter-Kotowski bei der Aktion Warmes Essen  […]

Hoffest am Nikolaustag

Veröffentlicht

Wir bauen um und aus! Die angemieteten Gebäude in der Müllerstraße werden für spezialisierte, bedarfsgerechte Angebote genutzt, die die Berliner Jugendhilfelandschaft sinnvoll ergänzen und erweitern. Lesen Sie hier den Artikel aus der Zeitschrift „Die Diakonieschwester“.

Aktion „Warmes Essen“ ist gestartet

Veröffentlicht

Aktion „Warmes Essen“ in der Kältehilfesaison 2019/2020 Begegnungsfläche der Kulturen und Religionen in der Ev. Paulus-Kirchengemeinde Der Beginn der Aktion „Warmes Essen“ fällt in diesem Jahr auf Montag, den 30. September 2019, danach werden von Anfang Oktober bis Ende März montags, mittwochs und freitags von 12 bis 14 Uhr im Saal der Paulus-Kirche Zehlendorf warme […]

Neue Adresse der Helpline

Veröffentlicht

Das Team der Helpline ist umgezogen. Die Telefonnummern und Erreichbarkeiten haben sich nicht verändert. Die neue Adresse lautet: Helpline Müllerstraße 138 b 13353 Berlin Telefon (030) 278 744 96 Fax (030) 280 426 61 E-Mail helpline@milaa-berlin.de

Wir suchen Dich!

Veröffentlicht

Kriseneinrichtung, Wohnungslosenhilfe, Gemeinschaftsunterkunft. Wir arbeiten in vielen Bereichen und bieten sowohl Jugendlichen, Wohnungslosen und Geflüchteten an verschiedenen Standorten in Berlin Möglichkeiten der Betreuung und Beratung. Wenn Du aktiv mitarbeiten möchtest, dann klicke hier!

Info-Veranstaltung Rüdersdorfer Straße

Veröffentlicht

Neubau für wohnungslose Menschen in der Rüdersdorfer Straße – Einladung zur Information für die Nachbarschaft In der Rüdersdorfer Straße 64 wird Anfang August eine Unterkunft für wohnungslose Menschen eröffnet. Der soziale Träger milaa gGmbH wird das Projekt leiten. Für alle Interessierten, die Fragen rund um den Neubau, das Konzept und dessen Ausgestaltung haben, bietet der […]

Jahresbericht der milaa 2018

Veröffentlicht

Wie sieht die Arbeit in einer Kriseneinrichtung aus, was bedeutet eigentlich Care Leaver, wie gestaltet sich die Arbeit mit Geflüchteten? Lesen Sie darüber in unserem ersten Jahresbericht! Das PDF finden Sie hier. Alternativ können Sie die Broschüre auch bestellen: Telefon 030 805 88 79-0 oder per E-Mail rupp@milaa-berlin.de  

Sachbericht von SToP

Veröffentlicht

SToP arbeitet seit zehn Jahren mit minderjährigen Mehrfachstraftätern. Um wen handelt es sich genau, welche Gründe und Ursachen gibt es für das delinquente Verhalten, aber vor allem auch welche Perspektiven und Möglichkeiten, um dem Kreislauf zu entkommen? Diesen und weiteren Fragen geht das SToP-Team im jährlichen Sachbericht nach, den Sie hier lesen können: 2018_Sachbericht SToP-Projekt

Bischof Dröge bei der Aktion „Warmes Essen“

Veröffentlicht

Am 04.03. besuchte Bischof Dröge die Ev. Paulus-Kirchengemeinde, lernte die Köchinnen der milaa aus der Gemeinschaftsunterkunft kennen und teilte das Essen für die Bedürftigen aus. Die Aktion „Warmes Essen“ in Kooperation der milaa und der Kirchengemeinde endet in diesem Jahr mit einem Mittagsgebet am 29.03.2019, 12 Uhr und der anschließenden Essensausgabe.

Wir suchen Dich!

Veröffentlicht

ErzieherIn / SozialpädagogIn / pädagogische Fachkraft / StudentInnen und FachhochschülerInnen aus Pädagogik-/ Erziehungswissenschaften oder mit Vorqualifikationen in einem pädagogischen Beruf? Bei der milaa gGmbH gibt es immer wieder neue Projekte, freie Stellen, interessante Perspektiven. Aktuell in der Krisen- und Clearingeinrichtung für Minderjährige! Schau mal hier: https://milaa-berlin.org/ueber-uns/unsere-stellenangebote/ Aber auch Initiativbewerbungen nehmen wir gern entgegen. Wenn nicht […]

Weihnachtsbasar in der GU OPD

Veröffentlicht

Herzliche Einladung! Am Freitag, den 7.12. findet von 15 bis 19 Uhr bereits im dritten Jahr der Weihnachtsbasar in der Gemeinschaftsunterkunft am Ostpreußendamm 108 statt. Die verschiedenen Kulturen etwas besser kennenlernen, Raum für Begegnungen und Austausch schaffen und vor allem den Kindern der Einrichtung eine Freude bereiten: aus diesen Gründen veranstalten Bewohner*Innen zusammen mit den […]

Einblick in die Küche

Veröffentlicht

Geflüchtete kochen für Bedürftige: Der rbb hat Muzdalifa Shakir beim Kochen für die „Aktion Warmes Essen“ über die Schulter geschaut und war zu Besuch zum Beginn der Aktion am 8.10. in der Pauluskirche Zehlendorf. Artikel und Video finden Sie hier

25 Jahre „Aktion Warmes Essen“ 2018: Geflüchtete kochen für Bedürftige

Veröffentlicht

Die „Aktion Warmes Essen“ startet in diesem Jahr am 8. Oktober 2018 mit einem Gottesdienst um 12 Uhr in der Pauluskirche. Die Bürgermeisterin von Steglitz/Zehlendorf, Frau Richter-Kotowski wird zur Eröffnung sprechen. Von Anfang Oktober bis Ende März werden montags, mittwochs und freitags von 12 bis 14 Uhr im Saal der Paulus-Kirche Zehlendorf warme Mahlzeiten ausgegeben. […]

Grundsteinlegung Panorama Ost

Veröffentlicht

Moderne Architektur und sozialer Anspruch für die ASOG-Einrichtung Panorama Ost. Einladung zur Grundsteinlegung für 90 Plätze Wohnungslosenhilfe, Eröffnungsrede von Staatssekretär Tietze Am Donnerstag, den 26. Juli 2018 wird um 15 Uhr die Grundsteinlegung für die ASOG-Einrichtung Panorama Ost begangen. Auf dem Gelände der Rüdersdorfer Straße 64 werden die milaa gGmbH und ihr Gesellschafter, der Evangelische […]

Computerkurs für geflüchtete Frauen ist ein voller Erfolg

Veröffentlicht

Knapp 30 geflüchtete Frauen nehmen seit Januar am offenen Computerkurs in der Gemeinschaftsunterkunft am Ostpreußendamm teil. Dagmar Gerber von der Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung sowie FCZB-Geschäftsführung Dr. Karin Reichel machten sich Anfang April ein eigenes Bild vor Ort. Der Computerkurs findet im Internetcafé der Unterkunft statt, der mit zehn Rechnern ausgestattet ist. Dort kamen […]

Die Dritte Seite

Veröffentlicht

Artikel im Tagesspiegel Am 19.03. erschien auf der dritten Seite der Artikel „In der Transitzone“. Im Interview erzählt Funda Peker, Sozialarbeiterin der milaa gGmbH aus dem Projektalltag. Die Standortleiterin von SToP hat langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit minderjährigen Mehrfachstraftätern mit Migrationshintergrund. Das Team setzt auf interkulturellen Zugang, klare Regeln und Angebote an den Jugendlichen […]