Panorama Süd empfängt Bezirksstadtrat für Bürgerdienste und Soziales

Wir hatten am 22. September Besuch vom Bezirksstadtrat für Bürgerdienste und Soziales Tim Richter in unserer ASOG-Einrichtung Panorama Süd. Im Gespräch mit unserem Standortleiter Helmut Reiners, zeigte sich Herr Richter sehr interessiert an der täglichen Arbeit, erkundigte sich nach Chancen und Perspektiven unserer Kunden auf dem Wohnungs- und Arbeitsmarkt. Außerdem diskutierte er mit unserem Geschäftsführer […]

MILaa Mitte vorübergehend Clearingeinrichtung für Unbegleitete Minderjährige Ausländer*innen

Seit dem 25. Juli kooperiert die milaa mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und betreibt nun in der Ackerstraße vorerst für sechs Monate eine Inobhutnahme- und Clearingeinrichtung für „Unbegleitete Minderjährige Ausländer*innen“ (UMA´s). . In dem sechs bis acht Wochen andauernden Clearingprozess haben die milaa-Mitarbeiter*innen u. a. folgende Aufgaben: Feststellung der Herkunft, Fluchtgeschichte und […]

Unser Jahresbericht 2021 ist online

Erfahren Sie hier mehr über unsere Arbeit an unseren Standorten und informieren Sie sich über Neuigkeiten bei der milaa. Hier geht es zum PDF Sie möchten den Jahresbericht in der Druckversion? Dann schreiben Sie uns an info@milaa-berlin.de und teilen uns Ihre Adresse mit.

1014 Tage Panorama Ost – Einladung zum Sommerfest

1014 Tage Panorama Ost – Einladung zum Sommerfest KLING KLONG sind zu Gast Am Sonntag, den 12. Juni, findet von 13 Uhr bis 18 Uhr ein Sommerfest für Bewohner*innen, Nachbar*innen, Freunde und Förderer des Panorama Ost statt. Wir laden herzlich in die Rüdersdorfer Straße 64, 10243 Berlin ein. Kommen Sie vorbei, sprechen Sie mit den […]

Weihnachtstüten für Bedürftige

Lions Club und Columbus-Loge machen es wieder möglich: 100 Geschenketüten für die „Aktion Warmes Essen“ – Frau Bezirksbürgermeisterin Maren Schellenberg vor Ort und Spendenübergabe: Herr Grille vom Blumenhaus Rothe spendet 1111,11 Euro! Seit 1993 gibt es die „Aktion Warmes Essen“, die in diesem Jahr erstmalig ganzjährig angeboten werden konnte. Unser Angebot steht Wohnungs- und Obdachlosen […]

Freie Kita-Plätze in Zehlendorf

In unserer Evangelischen Kita Buschgraben gibt es noch einige freie Plätze für Kinder zwischen 2 bis 4 Jahren. Wir haben ein religionspädagogischen Konzept, kochen selbst vor Ort und freuen uns sehr über Ihre Anmeldung. Ansprechpartnerin und Adresse: Kitaleitung Frau Willich, Telefon 8027086, Kita Buschgraben: Ludwigsfelder Straße 51, 14165 Berlin, E-Mail kita.buschgraben@paulusgemeinde-zehlendorf.deIn der Kita Paulus freuen […]

Sommerfest Aktion Warmes Essen

Am 20.08. fand das erste Sommerfest der Aktion Warmes Essen (AWE) statt. Eingeladen waren alle Teilnehmer*innen sowie Freunde, Kooperationspartner*innen und Förderer, um Danke zu sagen, Kontakte zu knüpfen und ins Gespräch zu kommen. Auf dem Gelände der Ev. Paulus-Kirchengemeinde ist ein großes Zelt mit Sitzmöglichkeiten aufgebaut, so dass die Veranstaltung im Freien durchgeführt werden konnte. […]

Foto-Ausstellung in Hohenschönhausen

Im September und Oktober werden in der städtischen Bibliothek und im Einkaufzentrum Linden-Center Fotografien ausgestellt, die sieben Männer und Frauen aus der Bewohnerschaft in der GU Wartenberger Straße im Rahmen eines Workshops gemacht haben. Gezeigt werden ihre Perspektiven auf Hohenschönhausen. BERLIN Fotografieren

Kita Paulus und Kita Buschgraben

Seit dem 01.08.2021 sind die Kindertagesstätten Kita Paulus und Kita Am Buschgraben in der Trägerschaft der milaa gGmbH. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit vor Ort! Ihre Ansprechpartnerinnen: KITA PAULUS Kerstin Kaup, Standortleitung Teltower Damm 8 14169 Berlin Telefon 030 809 83-244 Fax 030 809 83-255 KITA BUSCHGRABEN Bettina Willich, Standortleitung Ludwigsfelder Str. 51 14165 […]

Aktion Warmes Essen erstmalig auch von April bis September

Die Aktion Warmes Essen richtet sich an wohnungslose Menschen und/oder Menschen mit geringem Einkommen. In der Zeit von Oktober bis Ende März werden montags, mittwochs und freitags von 12 bis 13:30 Uhr im Kirchsaal der Pauluskirche warme Mahlzeiten ausgegeben. Erstmalig wird es auch in diesem Jahr von April bis September Essensausgaben geben. Unser Schutzkonzept sieht […]

Verleihung des Lichtenberger Bezirkstaler

Bezirksbürgermeister Michael Grunst hat am 01. März zwei Ehrenamtlichen der Gemeinschaftsunterkunft Wartenberger Straße (GU WBS) den Lichtenberger Bezirkstaler verliehen. Maria und Petra haben in den letzten Monaten der Pandemie unermüdlich Hausaufgabenbetreuung in der Geflüchteten­unterkunft geleistet. Die milaa und das Team der GU WBS sagen “Herzlichen Dank!” für das Engagement. Mehr erfahren? Hier geht es zur […]

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) für den Tagdienst gesucht

Auf einem sanierten Gewerbehof in Berlin-Wedding wurde im März 2020 eine neue Jugendhilfeeinrichtung „MILaa Mülla“ für 9 minderjährige junge Menschen eröffnet. Die Einrichtung mit geringer Betreuungsdichte am Vormittag und an den Wochenenden jedoch durchgängiger Nachtpräsenz durch ein Nachtdienstteam, soll unseren Klient*innen eine erste Station auf dem Weg in eine selbständige Lebensführung sein. So wird im […]

Maskmaker – tolles Engagement

Die Maskmaker nähen wieder für uns. Ein tolles Projekt und wir sagen DANKE! Bei Maskmaker kann man sich als sozialer Träger mit seinem Bedarf melden und fleißige Näher*innen aus ganz Deutschland schneidern liebevoll Baumwollmasken. Die Masken geben wir an unseren Standorten den Klienten*innen. Die Designs sind bunt und fetzig! Klasse!    

Abschied in Steglitz-Zehlendorf und Anfang in Spandau GU Am Oberhafen

Gemeinschaftsunterkunft Am Oberhafen in Spandau Am 01.10.2020 übernimmt die milaa gGmbH den Betrieb der Gemeinschaftsunterkunft Am Oberhafen in 13597 Berlin-Spandau. Sie erreichen uns wie folgt: GU Am Oberhafen Am Oberhafen 7 13597 Berlin Telefon Verwaltung (030) 81 451 66 – 40/-41 E-Mail: gu-aoh@milaa-berlin.de Standortleitung Susanne Böltes Wir freuen uns auf die Arbeit vor Ort!   […]

Aktion Warmes Essen: Beginn am 05. Oktober – helfende Hände gesucht

Die milaa gGmbH und die Ev. Paulusgemeinde Zehlendorf werden auch in diesem Jahr die Essensausgabe für Bedürftige gemeinsam organisieren. Ab dem 05. Oktober gibt es montags, mittwochs und freitags ab 12 Uhr ein Essen für Bedürftige. Die Essensausgabe findet in der Pauluskirche, Kirchstraße 6, 14163 Berlin, statt. Die Ausgabe wird an das aktuelle Pandemiegeschehen angepasst […]

5 Jahre milaa gGmbH

Wow! Geburtstag der milaa gGmbH und in diesem Jahr “auch anders”. Am Mittwoch, den 24.06.2020, ist die milaa 5 Jahre alt geworden. Unter dem Motto „Geschenke statt Getränke“ hat die Geschäftsführung unsere Standorte besucht und personalisierte „Wundertüten“ sowie Geschenke für ein Teamevent vorbeigebracht. Eine gemeinsame, große Feier war Corona-bedingt leider nicht möglich. Bleiben Sie behütet, […]

Leerzug der GU Gerlinger Straße

Bei der Gemeinschaftsunterkunft in der Gerlinger Straße stand mit Übernahme des Betriebs fest, dass zum Zeitpunkt x das Tempohome schließen wird. Das “x” wurde zwar zweifach verlängert, aber im Mai 2020 mussten wir uns von den Bewohner*innen endgültig verabschieden. Im Juni 2020 beschäftigen uns noch Auf- und Ausräumarbeiten. Dank an alle, die uns vor Ort […]

Careleaver-Angebot an neuem Standort

Am Standort Sprengelstraße 14, 13353 Berlin, bieten wir insgesamt 18 Plätze an. Die Unterbringung erfolgt i.d.R. zu zweit in Einzelzimmern in 2-Raum-Wohnungen im Vorderhaus, Seitenflügel und Gartenhaus um den begrünten Hof eines Berliner Altbaus. Je nach Kapazitäten stehen auch Einraumwohnungen zur Verfügung. Mehr Infos: Das Team steht gern zur Verfügung! Tel.: (030) 223 253 39, […]

Ehrenamtlich bei der milaa

Warum engagiert man sich ehrenamtlich und was gibt es vor Ort zu tun? Von ihren Erfahrungen berichten Helga Königslehner, 75 Jahre und Lydia Geisler, 24 Jahre in der Zeitung des Ev. Diakonievereins. Sehr spannend und wir sagen DANKE für das Engagement!

Frau BZBM Richter-Kotowski zu Gast

18.12.2019. Geschenketüten in der Weihnachtszeit für die Aktion “Warmes Essen”: Seit Jahren engagieren sich u.a. der Lions Club und die Columbus-Loge. Das gespendete Geld wurde für 100 Geschenketüten verwendet, die dann verteilt wurden. Zur „Einpack- und Ausgabehilfe“ hatte sich Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski angemeldet. Lesen Sie hier mehr: BZBM Cerstin Richter-Kotowski bei der Aktion Warmes Essen  […]

Hoffest am Nikolaustag

Wir bauen um und aus! Die angemieteten Gebäude in der Müllerstraße werden für spezialisierte, bedarfsgerechte Angebote genutzt, die die Berliner Jugendhilfelandschaft sinnvoll ergänzen und erweitern. Lesen Sie hier den Artikel aus der Zeitschrift “Die Diakonieschwester”.

Aktion “Warmes Essen” ist gestartet

Aktion „Warmes Essen“ in der Kältehilfesaison 2019/2020 Begegnungsfläche der Kulturen und Religionen in der Ev. Paulus-Kirchengemeinde Der Beginn der Aktion „Warmes Essen“ fällt in diesem Jahr auf Montag, den 30. September 2019, danach werden von Anfang Oktober bis Ende März montags, mittwochs und freitags von 12 bis 14 Uhr im Saal der Paulus-Kirche Zehlendorf warme […]

Neue Adresse der Helpline

Das Team der Helpline ist umgezogen. Die Telefonnummern und Erreichbarkeiten haben sich nicht verändert. Die neue Adresse lautet: Helpline Müllerstraße 138 b 13353 Berlin Telefon (030) 278 744 96 Fax (030) 280 426 61 E-Mail helpline@milaa-berlin.de

Wir suchen Dich!

Kriseneinrichtung, Wohnungslosenhilfe, Gemeinschaftsunterkunft. Wir arbeiten in vielen Bereichen und bieten sowohl Jugendlichen, Wohnungslosen und Geflüchteten an verschiedenen Standorten in Berlin Möglichkeiten der Betreuung und Beratung. Wenn Du aktiv mitarbeiten möchtest, dann klicke hier!

Info-Veranstaltung Rüdersdorfer Straße

Neubau für wohnungslose Menschen in der Rüdersdorfer Straße – Einladung zur Information für die Nachbarschaft In der Rüdersdorfer Straße 64 wird Anfang August eine Unterkunft für wohnungslose Menschen eröffnet. Der soziale Träger milaa gGmbH wird das Projekt leiten. Für alle Interessierten, die Fragen rund um den Neubau, das Konzept und dessen Ausgestaltung haben, bietet der […]

Jahresbericht der milaa 2018

Wie sieht die Arbeit in einer Kriseneinrichtung aus, was bedeutet eigentlich Care Leaver, wie gestaltet sich die Arbeit mit Geflüchteten? Lesen Sie darüber in unserem ersten Jahresbericht! Das PDF finden Sie hier. Alternativ können Sie die Broschüre auch bestellen: Telefon 030 805 88 79-0 oder per E-Mail rupp@milaa-berlin.de