MILaa übernimmt zwei Notunterkünfte in Neukölln

Veröffentlicht

Die MILaa verstärkt ihr Engagement in der Berliner Flüchtlingsarbeit Nach Angaben des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) kommen jeden Tag rund 750 Flüchtlinge neu in Berlin an. Um diese Flut an Neuankömmlingen unterzubringen und um zu vermeiden, dass diese Menschen bei der Witterung unter freiem Himmel schlafen müssen, werden verstärkt auch Turnhallen als Notunterkunft […]

Flüchtlingseinrichtung für besonders schutzbedürftige Menschen wird in Lichterfelde eröffnet

Veröffentlicht

Nach zwei Monaten Bauzeit werden Anfang September die ersten Bewohnerinnen und Bewohner in die Gemeinschaftsunterkunft am Ostpreußendamm 108 einziehen. Die Gemeinschaftsunterkunft wird künftig bis zu 300 Flüchtlingen mit besonderem Schutzbedürfnis ein Zuhause bieten. Es ist eine von sechs Flüchtlingsunterkünften in modularer Bauweise, die vom Senat errichtet wurden. In enger Zusammenarbeit mit dem Stadtteilzentrum Steglitz e.V. […]