Hier finden Sie unsere Angebote und Standorte für Jugendliche, Flüchtlinge und Obdachlose in Berlin

Hier finden Minderjährige und Jugendliche Hilfe und Unterstützung.

In zwei stationären Kriseneinrichtungen betreuen wir Minderjährige, außerdem bieten wir eine ambulante Betreuung für Jugendliche an. Weitere Angebote für bedarfsgerechte Hilfen bieten wir mit den Standorten MILaa Mülla (Betreutes Gruppenwohnen mit geringer Betreuungsdichte) sowie MILaa Careleaver (für junge Volljährige ab 18 Jahren, die aus der Jugendhilfe entlassen werden, ohne Indikation für Hilfen gem. SGB XII zu erfüllen) an.

Derzeit betreiben wir drei Unterkünfte für Geflüchtete in Berlin

Wir sind in den Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf und Spandau tätig.

Für Wohnungslose betreiben wir drei Einrichtungen in Berlin

Im Bezirk Steglitz-Zehlendorf gibt es eine Unterkunft für Obdachlose (ASOG-Einrichtungen) mit 59 Plätzen. Seit Anfang September 2019 gibt es zudem einen Standort im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg mit 97 Plätzen. Seit dem 15.07.2020 stehen im Wedding am Standort "Panorama an der See" 22 Plätze zur Verfügung.