achbereich Existenzsicherung und Migration

Der Fachbereich Existenzsicherung und Migration bündelt unsere Arbeit mit Geflüchteten und Wohnungslosen. Derzeit betreibt die milaa berlinweit vier Gemeinschaftsunterkünfte für Geflüchtete und drei für Wohnungslose.

Mit unserer Arbeit und unseren Angeboten leisten wir einen Beitrag für Hilfe, Schutz und Perspektive. Gemäß unseres Leitbildes setzen wir uns für die Förderung von Austausch und Begegnung und gegenseitiger Akzeptanz ein und tragen so mehr sozialer Teilhabe und kultureller Vielfalt bei.

milaa-Angebote für Geflüchtete       

milaa-Angebote für Wohnungslose

Ansprechpartnerin

Ann Jeanette Rupp
Fachbereichsleitung Existenzsicherung und Migration

Tel. (030) 80 58 87 9-11
rupp@milaa-berlin.de